Zivilrecht

Das Zivilrecht umfasst einen sehr weiten Bereich, so unter anderem auch Erb- und Familienrecht. Neben den vorstehenden Spezialbereichen arbeitet unsere Kanzlei aber auch im Bereich des allgemeinen Zivilrechts. Hier stehen vor allem die Rechtsbeziehungen von Privatleuten untereinander sowie zwischen Privatleuten zu Firmen im Vordergrund.

Grundsätzlich gilt im Bereich des Zivilrecht der Grundsatz der Privatautonomie, d.h. jeder ist in seiner Entscheidung frei, wann er mit wem zu welchen Konditionen einen Vertrag abschließen will. Jedoch ist dieser Grundsatz in der Praxis nicht uneingeschränkt anwendbar. So ist er zum Beispiel abhängig von der Leistungskraft des Einzelnen.

Im Allgemeinen Zivilrecht sind grundlegende Dinge über Personen, Schuldverhältnisse und Sachen geregelt. So berate ich sie gern zu folgenden Themen:

  • Vertragsrecht (Kauf-, Miet-,Reise-, Werk-, Dienst-, Darlehens- und Geschäftsbesorgungsvertrag)
  • Vertraglichen Leistungsstörungen/Gewährleistung und Garantie
  • Grundstücksangelegenheiten
  • Leasing
  • Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen

Regelungen hierzu finden sie vor allem im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), es gibt aber auch zahlreiche Spezialvorschriften wie z.B. das Handelsgesetzbuch (HGB).

Gerne setzen wir für sie Verträge auf oder prüfen bereits vorhandene Verträge auf Aktualität und Richtigkeit.